MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Presse & Service

Verein(t) für die Blutspende

Auf dem Blutspendetermin am 4. Juli in Oppenwehe erschienen 104 Spender, davon spendete 14 Personen zum ersten Mal Blut. Überall Sommerflaute? Nein! Beim jüngsten Blutspendetermin in der Oppenweher Grundschule konnte die Resonanz kaum besser sein. Das Ergebnis übertraf sämtliche Erwartungen.Unter dem Motto „Verein(t) für die Blutspende“ organisierten das DRK Stemwede und Mitglieder der Türkisch-islamischen Gemeinde zu Stemwede einen gemeinsamen Blutspendetermin.