Sie sind hier: Aktuelles / Presse

Kontakt

DRK-Ortsverein Stemwede e.V.
Steinkamp 18
32351 Stemwede-Wehdem
Tel 05773 243899
Fax 05773 6839994

E-Mail

Pressemitteilungen

Juni 2016 - Jugendrotkreuz Stemwede gewinnt Kreativ Wettbewerb

Anfang März rief der JRK Landesverband Westfalen-Lippe zu einem Kreativ-Wettbewerb zum Thema „JRK der Zukunft“ auf. Die Jugendrotkreuzler (JRKler) aus Stemwede mussten nicht lange überlegen und...

So hat die Kindergruppe „Die wilden Biber“ und die Jugendgruppe „The Crazy Teens“ (TCT) über ca. 4-5 Wochen an ihren Projekten gearbeitet. Es wurde viel Liebe und Herzblut in die Projekte gesteckt.... [mehr]

11. + 12.07.2015 - Kreativwochenende: Jugendrotkreuzler bauen eine Bank

Am 11. Und 12. Juli haben die Kinder und Jugendlichen des Jugendrotkreuz Stemwede, ein Kreativ Wochenende veranstaltet. Die Gruppenleiter Nicole und Kerstin Eberhard haben den Jugendrotkreuzlern...

Am Samstag haben sich die 6 Kids über die Farbwahl beratschlagt. Anhand einer Skizze haben die JRKler das Aussehen der Bank festgelegt. Alle waren mit Feuereifer dabei und hatten eine Menge Spaß. Es... [mehr]

18.02.2015 - Einsatz der Einsatzeinheit MI03 bei Evakuierung in Minden

Zur Evakuierung wegen einer Bombenentschärfung im Minden sind die Bereitschaften Stemwede und Rahden zusammen mit der Einsatzeinheit 03 des DRK Kreisverband Altkreis-Lübbecke ausgerückt.

Gegen viertel nach drei kam am gestrigen Mittwoch die Alarmierung der Leitstelle Minden für die Einsatzeinheit KAT MI EE03, welche gemeinsam von den Bereitschaften des DRK... [mehr]

21.09.2014 - Gesund und fit in Stemwede

Das DRK Stemwede präsentiert sich und seine Arbeit auf der Messe "Gesund und Fit in Stemwede" des Gewerbevereins Stemwede.

Alle zwei Jahre veranstaltet der Gewerbeverein Stemwede die Messe "Gesund und fit in Stemwede" auf welcher sich Besucher Tipps und Anregungen rund um Gesundheit, Fitness und... [mehr]

28.07.2014 - Einsatz der Einsatzeinheit bei Bombenräumung in Minden

Am Montag Abend wurde die Einsatzeinheit Minden 03 zur Evakuierung von Minden wegen eines Bombenfundes alarmiert. Auch vom DRK Stemwede waren mehrere Helfer, sowie Fahrzeuge vor Ort.

Die Presse berichtet: [mehr]

05.07.2014 - Sanitätsdienst auf dem Oppenweher Rasentreckerrennen

Zum achten Mal trafen sich vergangenen Samstag auf dem Renngelände neben dem Moorhof in Oppenwehe Rasentreckerfans aus ganz Deutschland. Das DRK Stemwede war auch dieses Jahr wieder dabei um für...

Berichte aus der Zeitung: [mehr]

07.-08.06.2014 - Sanitätsdienst auf dem U19-Pfingstfussballturnier beim TuS Stemwede

Wie auch in den vergangenen Jahren hat das DRK Stemwede auch dieses Jahr wieder den Sanitätsdienst beim U19-Pfingstfussballturnier gestellt. An den zwei Turniertagen haben die Helfer unseres...

Die Presse berichtete: [mehr]

04.06.2014 - Jahreshauptversammlung des DRK Stemwede

Am vergangenen Mittwoch wurde zur Jahreshauptversammlung des Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Stemwede e.V. geladen.

Neben den jährlichen Berichten des Vorstands, des Kassenwarts, der Bereitschaft, Kleiderkammer, Blutspende und des Jugend-Rotkreuz, wurden auf der Mitgliederversammlung unseres Ortsvereins... [mehr]

31.05.2014 - Immer bereit, um zu retten und helfen

Das DRK Stemwede war am vergangenen Samstag zu Gast beim "Tag der Feuerwehr" in Haldem.

Am vergangenen Samstag, den 31.05.2014 fand der Tag der Feuerwehr bei der Löschgruppe Haldem der Stemweder Feuerwehr statt. Neben den Feuerwehren aus Haldem, sowie benachbarten Ortschaften... [mehr]

Mai 2014 - Eine gute Sache steht im Vordergrund

Jörg Dawurske aus Espelkamp leistete die 175. Blutspende, der Oppenweher Jürgen Peglow die 100. Spende

[mehr]