Sie sind hier: Aktuelles » 11. + 12.07.2015 - Kreativwochenende: Jugendrotkreuzler bauen eine Bank

11. + 12.07.2015 - Kreativwochenende: Jugendrotkreuzler bauen eine Bank

Am 11. Und 12. Juli haben die Kinder und Jugendlichen des Jugendrotkreuz Stemwede, ein Kreativ Wochenende veranstaltet. Die Gruppenleiter Nicole und Kerstin Eberhard haben den Jugendrotkreuzlern (JRKler) einen Bankrohling zur Verfügung gestellt.

Nicole Eberhard, Johanna, Mirja, Christin (hinten), Jeremy, Franziska (sitzen), Maria (liegend)

Maria, Franziska, Mirja, Johanna (von links nach rechts)

Am Samstag haben sich die 6 Kids über die Farbwahl beratschlagt. Anhand einer Skizze haben die JRKler das Aussehen der Bank festgelegt. Alle waren mit Feuereifer dabei und hatten eine Menge Spaß. Es wurde fleißig gemalt und lackiert.

Am Sonntag konnte die Bank mit vereinten Kräften zusammen gebaut werden. Alle sind sehr stolz auf das neue Schmuckstück, das nun den Eingangsbereich des DRK Hauses schmücken soll.

Nach den Sommerferien finden die regulären Gruppenstunden des Jugendrotkreuzes wieder am Dienstag und Freitag statt.

Am Dienstag treffen sich „The Crazy Teens“ (TCT) immer von 18.00-19.30 Uhr im DRK Haus in Wehdem. Die TCT´s sind 12-18 Jahre alt und freuen sich immer über neue Gesichter.

Am Freitag besetzten die „Wilden Biber“ das DRK Haus in der Zeit von 17.00-18.30 Uhr. Die Biber sind 6-12 Jahre alt und wünschen sich noch mehr Kids für ihre Gruppenstunden.

Alle Kinder und Jugendliche die Interesse an Erster Hilfe, sozialem Engagement und Teamwork haben, sind herzlich eingeladen uns zu besuchen.

Bei Interesse stehen Nicole Eberhard (0152 31781563) , Gruppenleiterin der „Wilden Biber“, und Kerstin Eberhard (0160 1592166), Gruppenleiterin der „Crazy Teens“ gerne zur Verfügung.

13. Juli 2015 13:12 Uhr. Alter: 2 Jahre